Finden Sie uns auf...

  • Facebook:
  • Xing:
  • YouTube:

Zielgruppe

Kinder und Jugendliche

Die Ambulanzen stehen Kindern und Jugendlichen mit psychischen oder psychosomatischen Beschwerden offen. Internationale und nationale Studien gehen davon aus, dass bereits ca. 20% aller Kinder und Jugendlichen von psychischen Belastungen oder ersten Symptomen betroffen sind. 12 % der Kinder und Jugendlichen sind psychisch krank. 5% sind akut behandlungsbedürftig.

Die häufigsten Probleme sind:

  • Verhaltensstörungen

  • Soziale Anpassungsstörungen

  • Entwicklungsstörungen (insbesondere im schulischen Bereich/ Teilleistungsschwächen/ Lese-Rechtschreib-Schwächen etc.))

  • Hyperaktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörungen

  • psychosomatische Erkrankungen wie Magersucht oder chronisches Schmerzempfinden

  • Ängste

  • Depressionen

 

Angehörige

Angehörige von Kindern- und Jugendlichen, die psychische Probleme entwickelt haben, erhalten unmittelbar und unbürokratisch Rat- bzw. Hilfestellung. Auch Coaching von Angehörigen durch die PsychotherapeutIn oder KinderpsychiaterIn ist möglich.

 

ProfessionalistInnen aus dem KlientInnen-Umfeld

Die Kinderseelenhilfe bietet auch kostenlose Beratungsgespräche für LehrerInnen und KindergärtnerInnen an.

 

Spendenkonto der Kinderseelenhilfe

logo ksh wizany

Bankverbindung                                                                                   

Volksbank Salzburg
IBAN: AT84 4501 0000 0710 2791
BIC: VBOEATWWSAL
Kennwort: Kinderseelenhilfe

 

Unterstützt von:
logo licht ins dunkel

 

Zum Anfang