Finden Sie uns auf...

  • Facebook:
  • Xing:
  • YouTube:
HomeKarrierePsychosoziale Laienhilfe

Psychosoziale Laienhilfe

Brücken ins Leben bauen
Für Menschen mit psychischen und sozialen Problemen


Spenden Sie Zeit!

Pro mente plus sucht ehrenamtliche LaienhelferInnen für ihre KlientInnen.

Wollen Sie helfen, den Alltag von Menschen, die sich in einer Orientierungsphase befinden, lebendiger und vielfältiger zu gestalten? Für dieses ehrenamtliche Engagement werden bei pro mente plus Laienhelferinnen und Laienhelfer gesucht.

Wenn Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung durch eine Straftat in Krisen geraten, brechen sie oft ihre Kontakte zu Nachbarn, Bekannten und sogar langjährigen Freunden ab oder ihr Umfeld zieht sich zurück. Wachsende Isolation und Vereinsamung sind die Folgen. Damit derart Betroffene wieder Brücken zu ihren Mitmenschen aufbauen können, werden ehrenamtliche SozialbegleiterInnen für pro mente plus gesucht.


Wer kann LaienhelferIn werden?

Jeder, der seine Aufmerksamkeit einem Menschen mit psychischer Erkrankung widmen möchte, die Fähigkeit zum Zuhören mitbringt, dafür Freizeit längerfristig zur Verfügung stellen kann und für regelmäßigen Erfahrungsaustausch sowie zur Weiterbildung bereit ist.


Interessiert?

Über Ihre ehrenamtliche Mitarbeit als LaienhelferIn würden wir uns sehr freuen!

 


Gesamtkoordination: Tel. 0664 - 84 56 288

Nähere Informationen unter: www.promenteplus.com

Zum Anfang