ISO Zertifiziert seit 1998:    logo ISO 300      Gütesiegel Betriebliche Gesundheitsförderung:BGF Guetesiegel

Menu
  • Facebook:
  • Xing:
  • YouTube:
HomeKarriereSoziotherapeutische/r Trainer_in (20 Std.)

Pro Mente Salzburg gem. Ges. f. psychische u. soziale Rehabilitation mbH hat ab 16.08. 2022 folgende Teilzeitstelle zu besetzen:

Soziotherapeutische/r Trainer_in (20h)


Wir suchen zur Unterstützung unseres Beschäftigungsprojektes Reflex eine/n Mitarbeiter_in für 20 Wochenstunden im Cafe Begegnung in der Stadt Salzburg.

 

Aufgabenbereich

Das Projekt Reflex führt in Zusammenarbeit mit dem Seniorenwohnhaus Taxham ein Cafe, in dem psychisch beeinträchtigte Menschen beschäftigt sind. Es wird eine öffentlich zugängliche Cafeteria geführt, die neben hausgemachten Torten und Kuchen auch eine kleine Speisekarte anbietet. Die Arbeitszeit erfolgt gemäß monatlichem Dienstplan mit durchschnittlich 20 Wochenstunden innerhalb der Öffnungszeiten Mo-So von 8:45-17:30 Uhr und beinhaltet Wochenenddienste.

Das Aufgabenfeld umfasst folgende Bereiche:

  • Soziotherapeutische Betreuung, Training und Ausbau der individuellen Arbeitsfähigkeit unserer Klient_innen
  • Mitarbeit / Vertretung des fachlichen Bereichs: Verkauf und Herstellung von Speisen und Getränken, Abwasch / Reinigung des Bereichs
  • Anleitung und Einteilung der Teilnehmer_innen des Beschäftigungsprojektes
  • Erarbeiten von Reha-Plänen der Klient_innen gemeinsam mit den fachlichen Trainer_innen, Dokumentation des Betreuungsverlaufes
  • Teilnahme an Besprechungen, Vernetzungsteams, Supervision

Anforderungen

  • Abgeschl. Berufsausbildung im Sozialbereich (Sozialarbeit, Psychologie oder Psychotherapie)
  • Berufserfahrung in der Arbeit mit psychisch beeinträchtigten Erwachsenen
  • Erfahrung in der Gastronomie
  • Hohes Maß an Belastbarkeit, Selbständigkeit, Eigenverantwortung, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Sehr gute PC und MS-Office Kenntnisse

Wir bieten

  • 3-4 Tage Woche lt. monatlichem Dienstplan
  • Eine spannende und herausfordernde Tätigkeit in kollegialer Atmosphäre
  • Regelmäßige Supervision und Fortbildung
  • Ein hohes Maß an eigenständiger Arbeitsgestaltung

 
Entlohnung lt. SWÖ KV Stufe 8 je nach Vordienstzeiten, beginnend mit einem Bruttogehalt von € 2661,20 auf Basis Vollzeitanstellung (37 Std.)

Bewerbungsunterlagen z. Hd. Frau Mag. Katharina Vachuda-Schweiger inkl. Foto via E-Mail bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte beachten Sie unsere Hinweise auf die Datenverarbeitung im Rahmen des Bewerbungsprozesses: https://www.promentesalzburg.at/index.php/ueber-uns/datenschutz.html

Impressum: https://www.promentesalzburg.at/index.php/ueber-uns/impressum.html

logo pms

Karriere

Menu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Anfang