ISO Zertifiziert seit 1998:    logo ISO 300      Gütesiegel Betriebliche Gesundheitsförderung:BGF Guetesiegel

Menu
  • Facebook:
  • Xing:
  • YouTube:
HomeKarriereWorshop-Leiter*innen

Für das Schulpräventionsprogramm "Verrückt? Na und!" im Pongau, suchen wir weitere persönliche Expert*innen, die gern als

Workshop-Leiter*innen an Schulen

mitmachen möchten. Die Workshops werden zu zweit durchgeführt, eben von einem/r persönlichen Expert*in und einem/r
fachlichen Expert*in, der/die im psychosozialen Bereich ausgebildet und berufstätig ist.

Voraussetzung ist, dass die persönlichen Expert*innen Erfahrung mit psychischer Erkrankung haben, und den Schüler*innen im Rahmen
der Workshops diese Erfahrungen schildern. Es geht dabei darum, Jugendlichen zu zeigen, dass man psychische Krisen bewältigen kann und was
einem dabei geholfen hat. Für die Schüler*innen soll das komplexe Konstrukt "seelische Gesundheit" ein Gesicht bekommen und das "ganz normal".

Der/die Expert*innen werden im Rahmen einer 3-tägigen Schulung ausgebildet.

Die Workshops finden ausschließlich an Schulen im Pongau statt, für Klassen ab der 8. Schulstufe. Ein Workshop dauert ca. 5 Stunden, also einen Vormittag. Für die Mitarbeit wird ein freier Dienstvertrag abgeschlossen und pro Workshop € 200,- ausbezahlt.

Interessierte wenden sich bitte an Mag.a Richarda Mühlthaler, Tel.: +43 (0)664 88549416, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

In weiterer Folge findet ein persönliches Gespräch statt um die Eignung der interessierten Personen abzuklären.

logo vnu

logo leader mit unterstuetzung von bund land und europaeischer union

Zum Anfang